send link to app

Ultimate Circle Of Fifths


4.8 ( 8848 ratings )
Musik Bildung
Entwickler Christian Hengst
2.99 USD

Diese App ermöglicht es dir ganz einfach gut klingende Akkordverbindungen zu erstellen. Die Akkorde der aktuellen Tonart werden hervorgehoben und farblich unterschieden. Das hilft die beim Komponieren und Üben - egal auf welchem Instrument!

FÜR SONGWRITER:

Erstelle Akkorde für deine Songs mithilfe des Quintenzirkels. Du musst nicht unbedingt die Theorie dahinter verstehen, du kannst in der App einfach ausprobieren, was gut zusammen klingt!

FÜR ANFÄNGER:

Finde dich im Quintenzirkel zurecht! Du kannst Akkordverbindungen komponieren, abspielen und dir im Quintenzirkel anzeigen lassen. Du kannst Tonleitern üben und abspielen lassen, so trainierst du dein Gehör!

Es gibt eine Klaviatur, welche du einschalten kannst um dir die Akkordstruktur anzeigen zu lassen.

FÜR PROS:

Lasse dir Vierklänge anzeigen und übe in verschiedenen Modi von ionisch bis melodisch Moll.

Alle Funktionen:

PROGRESSION MODE

Komponiere Akkordverbindungen, spiele sie ab und lasse sie dir im Quintenzirkel anzeigen. Dafür kannst du 4-8 Takte verwenden und diese wiederholen lassen, somit kannst du zwei Parts komponieren (Strophe & Refrain) und hören wie diese zusammen klingen.

Exportiere deine Akkordverbindungen als MIDI Datei.

Du kannst das Tempo eintappen oder manuell anpassen (von 40 - 240 bpm). Du kannst das Metronom, sowie die Piano Begleitung an und ausschalten. Die Akkordverbindungen werden beim abspielen im Quintenzirkel angezeigt. Übliche Akkordverbindungen sind vordefiniert - eigene kannst du dir selbst zusammenstellen. Du kannst dazu aus der jeweils aktuellen Tonart die passenden Akkorde wählen. Ebenso kannst du den Modus ändern (Ionisch, Äolisch, Dorisch, Phrygisch, Lydisch, Mixolydisch, Lokrisch, harmonisch und melodisch Moll).
Du kannst den Akkorden Optionstöne (innerhalb der Tonart) geben.
Du kannst dir die Akkordbezeichnungen, Stufen als römische Ziffern oder beides anzeigen lassen.
Du kannst die Tonart einer Akkordverbindung schnell anpassen, indem du "am Rad drehst".

SCALE MODE

Übe Tonleitern in verschiedenen Tonarten und Modi. Mögliche Modi sind:

- Ionisch (Dur)
- Äolisch (Moll)

- Dorisch
- Phrygisch
- Lydisch
- Mixolydisch
- Lokrisch
- harmonisch und melodisch Moll

Mögliche Notenschlüssel:

- Violinschlüssel
- Bassschlüssel
- C-Schlüssel (Altschlüssel)

Es gibt drei Instrumente für das Playback:

- Grand Piano
- E-Piano
- Synth Pad

Einstellungen:
- Mollakkorde in Kleinbuchstaben darstellen
- Deutsche Notennamen verwenden (B wird zu H)
- Vierklänge anzeigen
- Akkorde beim anklicken abspielen lassen

INFOS:

- Akkordstrukturen und Akkordsymbole werden erklärt.
- Nützliche Wikipedia Artikel sind verlinkt.

Die App ist auf Deutsch übersetzt.